Öffnungszeiten:
MO
15.30
-
19.00
DI
15.30
-
19.00
DO
15.30
-
19.00
FR
15.30
-
19.00
Schulferien nur Freitag 18.00 - 19.30
Gemeindehaus, Wesenplatz 1 | 8416 Flaach | 052 301 33 76

Das Team der Bibliothek Flaach

Wir sind für Sie da:
*EVELINE BARBARINI (rechts im Bild): Seit Januar 2011 arbeite ich in der Bibliothek, ein Jahr später habe ich die Leitung übernommen. Von Okt. 2013 - Feb. 2014 habe ich den Grundkurs für Mitarbeitende in Gemeinde- & Schulbibliotheken in der Zentralbibliothek in Zürich besucht.
Meine bevorzugten Bücher sind Krimis und historische Romane, ebenfalls lese ich sehr gerne Biografien. Seit ich in der Bibliothek arbeite, lese ich oft Jugendbücher. Ich denke, dass ich nur so die Gelegenheit habe, die Jugendlichen zu beraten und ihnen die Freude am Lesen zu vermitteln. Meine bevorzugten Autoren sind: Joy Fielding und Andrea Camilleri. Beim Lesen der Bücher von A. Camilleri fühle ich mich in Italien: Ich erlebe die Kultur, die Menschen, den italienischen Alltag - Kurz gesagt: Italien ist mein Lieblingsland, nicht nur wegen der italienischen Küche, viel mehr von der Kultur, der Landschaft und der Geschichte.

*CRISTIAN BARBARINI (in der Mitte): Seit Januar 2014 bin ich in der Bibliothek tätig.
Ich lese jedes Buch, welches meine Neugierde stillt. Mir gefallen Bücher mit wahrem Hintergrund. Meine Lieblingsbücher sind: „Krieg und Frieden“ von L. N. Tolstoi - „1984“ von G. Orwell - „Unterwegs“ von J. Kerouac. Als Italiener liebe ich „Kochen & Essen“ und Reisen war eine zeitlang mein Beruf. Täglich lese ich Zeitungen, Zeitschriften und News im Internet, damit ich über das Weltgeschehen informiert bin. Wobei das Internet keine Bücher ersetzt.
Mein Motto: „DIE KINDER DIE HEUTE LESEN, WERDEN DIE GROSSEN PERSÖNLICHKEITEN DER ZUKUNFT SEIN!“

*ELENA STÖSSEL (links im Bild): Mitte März 2014 bin ich in das Team der Bibliothek eingetreten. Bücher begleiten mich seit meiner Kindheit. Es begeistert mich, durch Geschichten mehr von Land und Leuten und fremden Kulturen zu erfahren. Auch Sprachen faszinieren mich. So lese ich besonders gerne seit meinem längeren Aufenthalt in England Bücher und Geschichten auf englisch und natürlich auch in spanisch (meiner Muttersprache). Durch meine Mitarbeit in der Bibliothek hoffe ich, allen Interessierten das Lesen näher bringen zu können.
Herbstferien 2017:

Wir haben ausnahmsweise nur in der 1. Ferienwoche offen und zwar am Freitag, 13.10.2017 von 18.00 - 19.30 Uhr.

In der 2. Ferienwoche ist die Bibliothek geschlossen.

Wir sind dann ab Montag, 23.10.2017 zu den üblichen Öffnungszeiten wieder für Sie da und freuen uns auf Ihren Besuch!




Kontakt & Öffnungszeiten